Elisabeth von der Groeben Collection

Unternehmen

Elisabeth von der Groeben studierte Französisch, Geschichte und Kunstgeschichte in Tübingen, Dijon und München. Sie arbeitete bis zur Geburt ihres ersten Kindes als Lehrerin. Mit Mann und Kindern lebte sie 18 Jahre in der Schweiz.

  • Handel mit englischen Antiquitäten und Silber
  • Zertifizierte Ausbildung am Institut der Deutschen Gemmologischen Gesellschaft e. V. (DGemG in Idar-Oberstein) in Diamanten- und Perlkunde
  • Regelmäßige Besuche bei internationalen Experten für Perlen und Edelsteinen
  • Internationale Präsentationen und Verkaufsausstellungen
  • Hohe Beratungskompetenz

Elisabeth von der Groeben lebt mit ihrem Mann in München.

Newsletter abonnieren