info@egc-schmuck.de Wir sind bis zum 28. Mai 2019 urlaubsbedingt nicht erreichbar.

Elisabeth von der Groeben Collection

AGB

Geltungsbereich

Für alle Angebote, Auftragsbestätigungen, Verträge, Lieferungen und Leistungen der Elisabeth von der Groeben Collection (nachfolgend EGC genannt) gegenüber Kunden des Online-Shops von EGC gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Abweichenden Geschäftsbedingungen des Kunden wird ausdrücklich widersprochen. Sämtliche Abweichungen bedürfen einer ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung.

Vertragsabschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Überblick im Online-Katalog dar. Irrtümer vorbehalten.
Durch Anklicken des Buttons “Bestellung abschicken“ geben Sie eine verbindliche Bestellung, der im Warenkorb enthaltene Ware, ab.
Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auftragsbestätigung oder der Warenlieferung zustande.
Sollten Sie innerhalb von 2 Wochen keine Auftragsbestätigung oder Lieferung von uns erhalten, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.

Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

Zahlungsmöglichkeiten

Bei Elisabeth von der Groeben Collection zahlen Sie bequem und einfach per

PayPal

Sicher, einfach und schnell (auch Bankeinzug, Lastschrift oder Kreditkarte möglich)
Durch Auswahl der Zahlungsart Paypal, erscheint nach dem Bestellvorgang ein Link zu Paypal. Nach erfolgter Zahlung gelangen Sie zurück zu unserer Internetseite, auf der Sie noch einmal alle wichtigen Daten und die Transaktions-ID von Paypal angezeigt bekommen.

Vorkasse / Überweisung

Bestellbearbeitung nach Zahlungseingang
Der Versand ins Ausland erfolgt grundsätzlich per Vorkasse. Nach der Bestellung erhalten Sie alle notwendigen Zahlungsinformationen. Ist die Überweisung bei uns eingegangen, versenden wir Ihre Bestellung gewöhnlich innerhalb von 5 Werktagen.

Rechnung

Zahlung auf offene Rechnung
Die Lieferung erfolgt grundsätzlich auf Rechnung. Sie erhalten die Ware mit einer Rechnung, die alle notwendigen Zahlungsinformationen enthält. Die Rechnung ist sofort ohne jeden Abzug zur Zahlung fällig, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde. Falls 14 Tage nach Rechnungsstellung keine Zahlung eingegangen ist, wird automatisch ein Mahnverfahren eingeleitet.
Nach Abschluss einer Bestellung erhalten Sie eine Bestätigung zum Eingang Ihrer Bestellung mit allen Daten per E-Mail. Sie können grundsätzlich per Rechnung, PayPal, Nachnahme oder Vorauskasse bezahlen. Die Möglichkeit zum Skontoabzug besteht nicht.
Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen.

Newsletter abonnieren